Spiegelkabinett

Im Spiegelkabinett versuchen wir uns selbst zu betrachten und uns zu fragen, ob wir noch auf dem richtigen Weg sind. Hier wünschen wir uns konstruktive aber auch kritische Hinweise und Vorschläge von Mitgliedern, die etwas gefunden oder wahrgenommen haben, was nicht zu den Zielen und Absichten der Akademie passt.

❮ zurück zum Marktplatz
Lesch Matthias

Matthias Lesch : Erfahrungen und Gedanken zu co–creativen Regionalgruppen

mehr Infos

Matthias Lesch : Erfahrungen und Gedanken zu co–creativen Regionalgruppen

Erfahrungen und Gedanken zu co–creativen Regionalgruppen

Seit diesem Frühjahr (2016) lud Ich zur Gründung von regionalen Gruppen ein. Das Feedback war für mich eher enttäuschend. Es gab zwar einige Anfragen, konkrete Treffen mit Interessenten, leider aber keine praktische Umsetzung zur Gestaltung einer co-creativen Gruppe. Mein Eindruck ist, dass die Leute gerne die Welt verändern wollen, sich dafür auch gerne engagieren, jedoch vergessen Sie dabei, dass  die Veränderung bei uns selbst beginnt, indem wir lernen, uns als Subjekte zu begegnen.

Dafür konnte Ich bislang bei den Anfragen leider wenig Bereitschaft finden. So wird weiterhin lieber der Klient, der Patient oder auch die Welt, die verändert werden soll, weiterhin zum Objekt gemacht.

Zudem erlebte Ich, dass die Interessenten daran interessiert waren, über die Gruppe eher ein Netzwerk zu bekommen, um ihre Dienstleistungen besser vermarkten zu können.

Meine Erkenntnis daraus ist, daß wir offensichtlich noch sehr in unseren Lebensmustern gefangen sind, in denen wir uns als Objekt erfahren haben. Um so wichtiger ist deshalb für mich, dass wir uns gegenseitig darin unterstützen, unsere Gestaltungskraft als Subjekte in co – creativen Gemeinschaften zu entfalten. Es lohnt sich, dran zu bleiben. Ich kann nur jeden ermutigen, diese wunderbare Erfahrung zu machen, die Ich nicht nur in meiner Arbeit mit meinen Klienten sondern auch im Alltag erlebe.

Gerne stehe Ich mit meinen Erfahrungen als Asprechpartner dafür für jeden zu verfügung, der dies für sich und seine Gemeinschaft umsetzen möchte. Nicht zuletzt um  co – creative Regionalgruppen zu bilden.

Matthias Richard Lesch
Diplom Pädagoge, Heilpraktiker

Tel: 0049 7621 75892
Tel: 0043 676 305 74 11
Email: matthias@lesch-institut.de

SCHLIEßEN